18
Mai
2013

Was ist ein Content Management System?

Ein Content Management System (CMS) ist eine Software die es ermöglicht Webseiten einfach zu erstellen und zu verwalten. Dies erfolgt vorwiegend durch die Trennung von Inhalt und Aussehen bzw. Gestaltung.

Der Inhalt dieser Website ist in einer Datenbank gespeichert. Das Erscheinungsbild wird mit dem Template bestimmt. Für die vollständige Anzeige einer Website im Internet vereint die Joomla!-Software den Inhalt mit dem Template.

 

Website und Administration

Eine Webseite in Joomla! besteht eigentlich aus zwei separaten Teilen - der Seite, die der Besucher sieht (Frontend) und den Bereich zur Administration der Seite (Backend). Letzterer wird nur von den Leuten benutzt, die die Website erstellen bzw. verwalten. Das Backend kann entweder durch Anklicken von Menü: „Diese Seiten / Administrator“ oder aber durch Anhängen von „/administrator“ an das Ende der Webadresse (Domainname) gestartet werden.

Für die Anmeldung in den Administrationsbereich werden sowohl der Benutzername als auch das Passwort benötigt, die bereits bei der Joomla!-Installation angelegt wurden.

Anmeldung

Um sich im Frontend anzumelden kann das Anmeldeformular auf der Startseite oder der Anmeldelink im Menü „Diese Seiten“ verwendet werden. Für die Anmeldung werden sowohl der Benutzername als auch das Passwort benötigt, die bereits bei der Joomla!-Installation angelegt wurden. Einmal angemeldet kann man Beiträge anlegen und bearbeiten.

Mit ausreichender Berechtigung darf man auch solche Beiträge anlegen/bearbeiten, die ausschließlich registierten bzw. angemeldeten Benutzer vorbehalten sind.

Einen Beitrag anlegen

Mit der Anmeldung erscheint ein neues Menü. Um einen neuen Beitrag anzulegen, genügt nun ein Kick auf den Link „Neuer Beitrag“.

Eine neue Bildschirmmaske öffnet sich und bietet eine ganze Reihe von Einstellmöglichkeiten an. Es reicht aber völlig aus einen neuen Beitragstitel zu vergeben und in das große Eingabefenster für Inhalte einen neuen Text einzugeben. Um später den Beitrag einfacher wiederzufinden, sollte man den Status auf „veröffentlicht“ bzw. „freigegeben“ setzen und den Beitrag einer Kategorie zuordnen.

Man kann einen bestehenden Beitrag auch ändern, indem man auf den Button „Beitrag bearbeitenSymbol für Beitrag bearbeiten klickt. Dieser wird aber nur berechtigten Benutzern im Frontend angezeigt.

Die Funktionen

Joomla! verfügt über eine Menge an Funktionen und die Funktionalität des Systems lässt sich, dank des Modularen Aufbaus, einfach erweitern.

 

Datenbankbasiert

DatenbankbasiertJoomla! ist ein datenbankbasierendes Content Management System (CMS), womit dynamische Webseiteninhalte aus einer MySQL Datenbank bezogen werden.

Browserbasiert

BrowserbasiertFür Joomla! benötigen Sie keine Arbeitsplatzinstallationen. Die gesamte Administration erfolgt auf dem Webserver und wird mit dem Browser gesteuert. Das bedeutet: Sie können von überall auf Ihre Webseite zugreifen und daran arbeiten.

Leichte Administration

Einfache AdministrationJoomla! ist in erster Linie ein Redaktionssystem, welches auf einfache Weise einem oder mehreren Autoren erlaubt, mit einer einfachen Administration Texte und Medien online zu stellen.

 

Plattformunabhängig

PlattformunabhängigPlattformunabhängig bedeutet in erster Linie betriebssystemunabhängig. Joomla! kommt mit relativ geringen Anforderungen aus, die auch auf Ihrem lokalen Rechner in Minuten eingerichtet und lauffähig gemacht werden kann. So einfach war Content Management noch nie!

Gemeinschaft

CommunityJoomla! hat eine stetig wachsende, weltweite Gemeinschaft (Community), welche das Coreteam bei der Entwicklung unterstützt. Support in diversen Foren und die Entwicklung von tausenden Erweiterungen machen Joomla! zu einem großartigen CMS.

Zeitgesteuerte Artikel

Zeitgesteuerte ArtikelUm die Pflege der Artikel zu vereinfachen, und auch an Zeiten publizieren zu können, an denen kein Redakteur zugegen ist, bietet Joomla die Möglichkeit die Publizierungszeit von Artikel zu beeinflussen.

 

MVC-Controller

MVC-ControllerStrikte Trennung von Layout/Design und funktionalem Quelltext mit dem Model-View-Controller-Entwurfsprinzip.

Modularer Aufbau

Modularer AufbauErweiterbarkeit, bzw. Skalierbarkeit ist eines der grundlegendsten Anforderungen an ein Content Management System. Und Joomla! bietet diese Funktionalität, damit bei der Erstellung Ihrer Seite keine Grenzen gesetzt werden!

Suchmaschinenoptimierung

SuchmaschinenoptimierungJoomla! kann menschen- und maschinenlesbare URLs (zum Beispiel für Suchmaschinen) erzeugen.

 

Papierkorb

PapierkorbJoomla! nutzt das sogenannte Papierkorbverfahren, wie Sie es bereits von Ihrem Betriebssystem gewohnt sind. Wenn Sie Elemente oder Artikel löschen, sind diese nicht gleich für immer entfernt.

Volltextsuche

VolltextsuchfunktionJoomla! liefert eine eingebaute Volltext-Suchfunktion, welche mit Plugins (Zusatzfunktionen) jederzeit erweitert werden kann.

Erweiterbar

ErweiterbarJoomla! lässt sich durch eine große Anzahl an Erweiterungen (Komponenten, Module und Plugins) ausbauen und somit in seiner Funktionalität steigern.

 

Authentifizierung

AuthentifizierungJoomla! bietet "ab Werk" Server Anbindung/Authentifizerung an LDAP, OpenID und Gmail. Durch den modularen Aufbau und das Plugin-System können auch andere Authentifizierungsmethoden einfach hinzugefügt werden.

Performance

PerformanceEingebaute Caching-Mechanismen sorgen für gute Performance des Systems. Somit ist Joomla! auch für große Projekte geeignet.

Web 2.0

Web 2.0Integration von Ajax-Features mit dem Web 2.0 JavaScript-Framework MooTool und Communityfunktionen mittels einer Vielzahl an entsprechenden Erweiterungen.

 

Templates

TemplatesZahlreiche Templates (Themes) ermöglichen weitgehende Anpassungen des Layouts. Das MVC Entwicklungsprinzip bietet hier ungeahnte Designmöglichkeiten, ohne den Kern des Systems anpassen zu müssen.

Mehrsprachig

InternationalisiertJoomla! ermöglicht Spracheinstellungen mit Hilfe von Lokalisierungsdaten und mehrsprachige Seiten mittels entsprechender Erweiterungen.

GPL-Lizenz

GPL-LizenzJoomla! steht unter der GNU-GPL Lizenz und darf ohne jede Einschränkung für jeden Zweck genutzt werden. Kommerzielle Nutzung ist hierbei ausdrücklich erlaubt. Sie dürfen Joomla! kopieren und frei verteilen.

Author; Bekir Aydin Kategorie: Webleistungen

Über den Author

Bekir Aydin

Bekir Aydin, geb. 1968, gerlernter Datenverarbeitungskaufmann
Gründer AYTECH GmbH & Co. Systemhaus KG, 1999

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 9 -18:30 Uhr

02102 / 57 92 360

02102 / 57 92 358

Anschrift

AYTECH GmbH & Co. Systemhaus KG

  • Werdener Str. 10 | 40878 Ratingen
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AYTECH in QR-Barcode