Veröffentlicht in Pro-Tempus.

Pro Tempus Aufträge

Die Aufträge können folgende Status-Werte haben:

Der Teamleiter findet eine Übersicht der vorhandenen und neuen Aufträge in der Auftragsverwaltung.
Hier kann er jeden Auftrag im Detail betrachten, neue Aufträge ausdrucken und ggf. bearbeiten.

Über den Ausdruck eines neuen Auftrages wird der Status von "Neu" in "in Bearbeitung" geändert.
Erst jetzt können Zeitbuchungen für den Auftrag vollzogen werden.
Sind die arbeiten am Fahrzeug abgeschlossen, setzt der Teamleiter den Status auf "fertiggestellt" und nach erfolgreicher Rückgabe auf "abgeschlossen"
Jeder Änderung des Status kann mit einem Kommentar versehen werden um ggf. Wartezeiten oder Probleme beim Auftrag zu dokumentieren.

In den Abteilungen wird morgens per Tablet die Webseite http://pro-tempus.de aufgerufen und die Abteilung eingeloggt.